Wechselstrom-Bremsen für Elektromotoren

Wechselstrombremse

– Serie AC

Eigenschaften der Baureihe “AC”

  • Extrem robuste Struktur
  • Einfache Montage
  • Äußerst leiser Betrieb (<70 dBA gemäß Richtlinie 98/37 / EWG)
  •  Gute Wärmeableitung durch eine Aluminumkonstruktion der Bremse  und den Lüfterflügel des Motors
  • Die Spule des Elektromagneten ist vollständig mit Epoxidharz vergossen. Die mechanischen Teile sind durch eine galvanische Verzinkung geschützt
  • Eine Handlüftung, Staubschutzring sowie weiteres Zubehör ist auf Anfrage erhältlich
  • Standardspannung 230/400 V AC 50 Hz, Sonderspannungen auf Anfrage
  • Einsatzgebiete: Bremsmotoren, Kranmotoren
  • CSA n° 70043342

http://www.temporiti.it

Zum Anbau der Bremsen der Serie „AC“ an einen Standardmotor wurde ein spezielles Anbaukit entwickelt. Dieses  Kit beinhaltet alle notwendigen Teile zum Umbau des Motors.

http://www.temporiti.it

– Serie T-MEC

Eine ausführliche Beschreibung zur Bremse „T-MEC“  entnehmen Sie bitte  der Webseite vom Hersteller.

http://www.temporiti.it

– Serie Ex

Eine ausführliche Beschreibung zur Bremse „Ex“  entnehmen Sie bitte  der Webseite vom Hersteller.

http://www.temporiti.it